Accessoires

1. Brautschleier oder eine Art von Haarschmuck

Ein Brautschleier oder etwas Schönes im Haar ist zwar offensichtlich, aber definitiv eines der wichtigsten Dinge auf der Liste der Braut Accessoires! Dieses Accessoire ist nicht auf den Brautschleier allein beschränkt; wählen Sie ein Haarband, eine Haarranke, einen Kranz, einen Braut-Fascinator, eine Blume, einen Vogelkäfig-Schleier, eine Haarnadel, usw.

2. Clutch oder Handtasche für die Hochzeit, um Ihre Hochzeitsutensilien zu verstauen

Eine Clutch für die Braut ist eines der wichtigsten Braut Accessoires für den Hochzeitstag. Sie ist ideal, um die Dinge zu verstauen, die Sie brauchen, z. B. einen Spiegel, um Ihr Make-up zu überprüfen, ein Pfefferminz, Lippenstift zum Auftragen, Haarnadeln, Bargeld, Ausweise usw.
Eine Braut-Clutch kann jede Form, Größe, Farbe, Stil usw. haben, die Ihnen am besten gefällt. In der Regel werden Sie eine elfenbeinfarbene oder weiße Clutch finden, da dies die Farben sind, die zu Ihrem Hochzeitskleid passen.

3. Brautschmuck

Es gibt keine feste Regel dafür, welche Art von Brautschmuck Sie tragen müssen, aber normalerweise sind ein Paar Ohrringe, eine passende Halskette und ein Armband ein komplettes Brautschmuckset.

Welchen Schmuck Sie wählen, hängt jedoch vom Kleid ab, das Sie tragen (z. B. könnte Ihr Dekolleté zu viel Platz für eine Halskette bieten, oder Sie möchten keine Ohrringe tragen usw.).

4. Ein Paar Stöckelschuhe und/oder ein bequemes Paar Hochzeitsschuhe

Bequeme Brautschuhe sind ein absolutes Muss für Ihren Hochzeitstag! Wenn Sie Absätze tragen möchten, sollten Sie unbedingt ein Paar flache Schuhe (oder diese hier) mitnehmen, falls sie anfangen zu schmerzen.

Als Braut müssen Sie nicht einmal hohe Schuhe tragen. Sie können flache Schuhe, Hochzeitssandalen, Keile, offene oder geschlossene Schuhe, spitze oder runde Schuhe tragen.