Schmuck für die Hochzeit: Arten, Metalle und Stilrichtungen

Es ist so weit, die Hochzeit steht an und für diesen ganz besonderen Moment soll ein ganz besonderer Schmuck getragen werden. Doch was für Arten, Metalle und Stilrichtungen sind typisch für eine Hochzeit? In dem folgenden Blogeintrag wird genau auf diese Punkte eingegangen.

Arten

Es gibt unzählige Schmuckarten, wie beispielsweise Ringe, Ketten oder Ohrringe die man im Bungsa Onlineshop kaufen kann. Doch was ist die typische Schmuckart auf einer Hochzeit? Zunächst ist das Diadem zu erwähnen, welches die Braut als Kopfschmuck tragen kann. Das Diadem hat etwas sehr Edles an sich und symbolisiert eine Prinzessin.
Eine weitere typische Schmuckart ist die Halskette. Diese kann ruhig größer und imposanter gewählt werden.
Auch bei den Ohrringen sollte darauf geachtet werden, dass sich diese bei der Braut von der Masse abheben und ebenfalls größer gewählt werden. Ein typisches Hochzeit-Set besteht also aus einem Diadem, einer Halskette und Ohrringe. Besonders edel wirkt es, wenn dieses Set aus dem gleichen Material gefertigt wurde und es sich um dieselbe Stilrichtung handelt.

Metalle

Ein besonders beliebtes Material ist Silber, welches schon lange Verwendung findet. Ich rate dazu auf diesem Silberschmuck Edelsteine wie beispielsweise Brillanten zu tragen, da dies besonders im Licht sehr wertig aussieht. Auch Edelsteine in verschiedenen Farbtönen macht den Schmuck sehr besonders. Doch nicht nur Silber ist ein beliebtes Metall, auch Gold macht einiges her, wobei wir hier unter Gelbgold und Roségold unterscheiden müssen. Immer beliebter und moderner wird Roségold, welches eine besonders edle Farbgebung hat. Ich rate jedoch zu Gelbgold, da es sich bei einer Hochzeit um etwas traditionelles handelt. Außerdem rate ich bei einem eher warmen Hauttyp zu Goldschmuck und bei einem eher kälterem Hauttyp zu Silberschmuck.
Materialien wie Gold, Silber oder Brillanten sind sehr teuer, weshalb es natürlich Alternativen wie Vergoldungen oder Glassteine gibt. Meist sind die Replikate so gut, dass ein optischer Unterschied vom bloßen Auge kaum zu erkennen ist, weshalb dies sehr empfehlenswert ist.

Stilrichtung

Jede Hochzeit hat eine andere Stilrichtung. Verbunden damit kann von Hochzeit zu Hochzeit eine andere Stilrichtung des Schmucks gewählt werden. So gibt es Stilrichtungen wie beispielsweise Vintage, zudem ein eher klassischer Schmuck gut passt. Wird die Hochzeit jedoch im Hippie oder Boho Look zelebriert, so sollte der Schmuck eher knallig gewählt werden. Allgemein unterscheidet sich die Stilrichtung jedoch von der repräsentierten Epoche des Schmucks. Ein beliebter Stil bei Hochzeiten ist der der Epoche „Vintage“. Diesen kann ich sehr empfehlen, da der Schmuck sehr edel aussieht und Moderne mit Tradition verbindet.

Zusammenfassend lässt sich jedoch sagen, dass Hochzeiten auf verschiedensten Arten und von verschiedensten Kulturen zelebriert werden, weshalb der Schmuck sich von Hochzeit zu Hochzeit stark unterscheiden kann. Geht man jedoch von einer klassischen Hochzeit aus, so wie wir sie kennen, so findet man im Internet guten preiswerten Hochzeitsschmuck im Set.